Vernissage:
Donnerstag, 22. August, 19 Uhr
Einlass ab 18 Uhr
Einführung: Alexander Leinemann
Musik: Mattie Müller
Die Künstlerin ist anwesend.

Zeitraum:
22. August bis 08. September 2019

Öffnungszeiten:
Freitags, 16 – 19 Uhr
Samstags & Sonntags, 14 – 19 Uhr

Ort:
Rasselmania e.V.
Bischofskamp 18
31137 Hildesheim

Der Eintritt ist frei!

Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Künstlerin mit den nahezu unerforschten Zwischenwelten, der Terra Incognita und ihren hybriden Lebensformen.
 
Es handelt sich um großformatige Bleistiftzeichnungen und in unterschiedlichen Formaten um Farbstiftzeichnungen auf Papier. Die Hell- und Dunkelwerte und die verschiedenen Farbtöne entstehen durch unendlich viele übereinander liegende Schraffuren. Die endgültigen Farben, die wir auf den Farbstiftzeichnungen wahrnehmen, entstehen durch die vielen Strichlagen in den unterschiedlichen Farbtönen, erst mit einer räumlichen Distanz im Auge des Betrachters.
 
Die Hybriden bestehen meist aus vegetabilen als auch aus tierischen Organismen, die dem Betrachter auf dem ersten Blick durch ihren Detailreichtum real erscheinen, aber in Wirklichkeit unsere konditionierte Realität nur in Frage stellen.
 
Unsere Wahrnehmung wird durch unseren Kulturkreis und durch unsere Erziehung geprägt. Uns werden Grenzen gesetzt, wo vielleicht gar keine existieren. Was passiert, wenn wir die Grenzen aufheben oder überschreiten? Vielleicht werden dabei neue Räume entstehen oder geöffnet und es liegt an uns, sie zu betrachten und zu erforschen oder sie eben zu ignorieren.
Inge Marion Petersen

Inge Marion Petersen

Veranstalter:

Gefördert durch:

RASSELMANIA IST HIER!

RASSELMANIA e.V.
Bischofskamp 18
31137 Hildesheim

IMPRESSUM