Zukunft Rasselmania Das lief bereits... Vergangenheit Archiv
FR 28. Februar 2020
Konzert in der Halle: Tanja & Timo

Konzert in der Halle

Tanja & Timo

Eine Veranstaltung von Rasselmania e.V.
EINTRITT: 18 € / 12 € (ermäßigt)
BEGINN: 20 Uhr

18. Dezember 2019
DenkZeitLos | Ein Theaterprojekt des Theaterpädagogischen Zentrum Hildesheim

Theaterprojekt zur Zwangsarbeit im Dritten Reich

Vergessen sollen sie uns nicht

Zwangsarbeit, das gab es auch in Hildesheim. Vierzig Schüler*innen der 12. Klassen der Robert-Bosch-Gesamtschule haben sich intensiv mit historischen Spuren und Schriften aus der Zeit des Nationalsozialismus auseinandergesetzt. Die Szenencollage »Vergessen sollen sie uns nicht« präsentiert das Ergebnis dieses Rechercheprozess.

7. November 2019
Pecha Kucha Night | Hildesheim Vol. 3

PechaKucha Night [Vol. 3]

Womit wir ins Rennen gehen

Wir zeigen euch WOMIT WIR INS RENNEN GEHEN, damit wir Kulturhauptstadt Europas 2025 werden, zeigen euch live und in Farbe Hildesheims Bid Book und als Topping haben interessante Referent*innen interessante Pecha Kuchas 20 x 20 vorbereitet.

18. Oktober 2019
Emaline Delapaix (Trio)

Konzert in der Halle

Emaline Delapaix (Trio)

Im Oktober startet RASSELMANIA mit einem kleinen, aber feinen neuen Konzertformat: Emaline Delapaix (Trio) wird uns mit ihrer Musik verzaubern. Ihre Texte behandeln Themen wie den menschlichen Zustand, Depressionen, Tierrechte, Feminismus, Sexualität sowie Liebe, Natur und Abenteuer der Straße. Einige sagen, dass sie ein wenig wie Kate Bush oder Tori Amos klingt.

30. August – 27. September 2019

Kunst, Kultur & mehr erleben

Kunstmeile Hildesheim

Ein kompletter Straßenzug in der Hildesheimer Innenstadt wird zur Kunst- und Kulturmeile. Auch in diesem Jahr haben sich die Händler der Osterstraße & Ostertor wieder zusammen getan und inszenieren die dritte Ausgabe der »Kunstmeile Hildesheim«

13. – 15. September 2019
The Walls We Built – Eine Audio-Visuelle Installation mit Vorträgen & Workshops

Internationales Kunstfestival

The Walls We Built

Das internationale Projekt The Walls We Built basiert auf einer Kooperation zwischen Annika Rachor (Deutschland), Sano Boi & A4 (Ruanda) und Soufiane Ezzahy (Marokko), sowie Kunstschaffenden auf Ost-Afrika und West-Europa. Die Audio-Visuelle Installation wird ergänzt durch Konzerte, Workshops und Vortragsreihen.

22. August – 8. September 2019
Inge Marion Petersen: In-Between | Zeichnungen / Objekte

Ausstellung [ ZEICHNUNGEN ]

Inge Marion Petersen:
IN-BETWEEN

In den Zeichnungen der Künstlerin Inge Marion Petersen entstehen oftmals Zwischenwelten, die auf den ersten Blick real erscheinen, aber in Wirklichkeit die gesetzmäßige Realität nur in Frage stellen.

15. – 17. Juni 2019
DenkZeitLos | Ein Theaterprojekt des Theaterpädagogischen Zentrum Hildesheim

Theaterprojekt zur Zwangsarbeit im Dritten Reich

Vergessen sollen sie uns nicht

Zwangsarbeit, das gab es auch in Hildesheim. Vierzig Schüler*innen der 12. Klassen der Robert-Bosch-Gesamtschule haben sich intensiv mit historischen Spuren und Schriften aus der Zeit des Nationalsozialismus auseinandergesetzt. Die Szenencollage »Vergessen sollen sie uns nicht« präsentiert das Ergebnis dieses Rechercheprozess.

6. Juni – 7. Juni 2019 (Showing am 7. Juni)
Julie Andrée T. | PAN lädt ein...

PAN lädt ein... [ Workshop + Performance ]

Julie Andrée T. und Étienne Boulanger (CAN)

Seit Herbst 2018 bringt das Hildesheimer Performance Art Netzwerk PAN renommierte Künstler*innen wie Julischka Stengele, Jürgen Fritz, Ilka Theurich nach Hildesheim! In kostenlosen Workshops teilen diese ihre künstlerische Praxis mit interessierten Menschen verschiedenster Hintergründe!

2. – 19. Mai 2019
Zoë MacTaggart: SKYLARKING

Ausstellung [ MALEREI ]

Zoë MacTaggart:
SKYLARKING

Die großformatigen, intensiven Acrylgemälde MacTaggarts zeigen weibliche Körper, deren schwungvolle Umrisslinien den Bildern Struktur verleihen und ein Spannungsfeld mit den flirrenden Farben bilden.

25. April 2019
Gregor Pellacini bei seinem Pecha-Kucha-Vortrag am 01. März 2019 in der Rasselmania | Foto: Volker Hanuschke

PechaKucha Night [Vol. 2]

Hildesheim ist überall

Eine Bilderreise zu den Orten, an denen Hildesheim „stattfindet“, mittenrein in die Arbeitswelten unserer Kuwis.

1. März 2019
Gregor Pellacini bei seinem Pecha-Kucha-Vortrag am 01. März 2019 in der Rasselmania | Foto: Volker Hanuschke

PechaKucha Night [Vol. 1]

Gelber Stern auf blauem Grund – Europageschichten aus Hildesheim

Wie sieht Europa im Alltag von Hildesheimer Bürgerinnen und Bürgern aus? Welche Geschichten eines gemeinsamen Kulturraums finden sich außerhalb der medial ausgeschlachteten Themen? Wieviel europäische Geschichte steckt in Hildesheims Straßen? Eine Bilderreise durch Zitronenbäume, Tragschrauber und Auslandssemester.

Kunstmeile Hildesheim 2018 | Aktionsgemeinschaft Osterstraße und Ostertor e.V.

Kunstmeile Hildesheim

Kunst, Kultur & mehr erleben

31. August – 29. September 2018
Aktionsgemeinschaft Osterstraße und Ostertor e.V.

Ein kompletter Straßenzug in der Hildesheimer Innenstadt wird zur Kunst- und Kulturmeile. Nach erfolgreichem Start im letzten Jahr, haben sich die Händler der Osterstraße & Ostertor wieder zusammen getan und inszenieren dieses Jahr die zweite Ausgabe der »Kunstmeile Hildesheim«.

tina ringe: Zwischen Erde und Firmament

Zwischen Erde und Firmament

tina ringe

23. August – 02. September 2018
Malerei | Videokunst | Skulptur

SAINT-EXUPÉRY . pilot . poet . weltenwanderer .
Gezeigt werden Werke der Künstlerin Tina Ringe und Videoinstallationen von Arnold Weber und Maximilian Pöhler rund um die Themen Fliegerei, Technik und Naturgewalten, inspiriert durch das literarische Werk des französischen Piloten und Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry. Begleitend präsentiert Rolf Haase Steinkunst aus Simbabwe von den Bildhauern Sylvester Mubayi und Godfrey Matungamidze.

The Travelling Art Gallery: Zeitgenössische Kunst aus Südafrika

The Travelling Art Gallery

Zeitgenössische Kunst aus Südafrika

15. Juni – 24. Juni 2018
Pop-Up Ausstellung

Mit Werken von südafrikanischen Künstler*innen u.a. Corné Eksteen, Sizwe Khoza, David Kuijers, Semi Lubisi, Andrew Ntshabele, Ramarutha Makoba, Justice Mathonsi, Susan Proctor-Hume, Michaela Rinaldi, Edward Selematsela, Lebohang Sithole und Corné Theron.

Freddie Mercury, London 1986 © Neal Preston – Lightpower Collection

In the Eye of the Rock’n’Roll Hurricane

Neal Preston

17. Mai – 10. Juni 2018
Fotografien

In der Rock’n’Roll Fotografie gilt Neal Preston als der herausragende unter den besten Live- und Dokumentarfotografen. Von Bruce Springsteen bis Led Zeppelin, von Mick Jagger bis Queen – er hat sie alle vor der Kamera gehabt.

DIGITAL | ANALOGUE – Hildesheimer IT- und Medientage /// Eine Veranstaltung der Digital Pioniere

DIGITAL | ANALOGUE

Hildesheimer IT- und Medientage

09. April – 13. April 2018
Eine Veranstaltung der Digital Pioniere

Gehen Sie auf eine Ent­deckungs­tour durch die digitale Welt von Wirtschaft, Gesellschaft und Medien. Erleben Sie Best-Practice Beispiele und Workcamps für Unternehmen, die »DIGITAL STUDIO LOUNGE« für Schüler und ihre Lehrer sowie kluge Vordenker als konsequente Macher und Visionäre.

FRAMED /// Modern Dance Company ARS SALTANDI

FRAMED

Modern Dance Company ARS SALTANDI

21. und 22. Januar 2017
26. und 27. November 2016
Tanzperformance

FRAMED – eigenwillig, emotional, anders.
Zehn jugendliche Mitglieder der Modern Dance Company ARS SALTANDI choreographieren ihren eigenen dreiteiligen Tanzabend.

Hambacher Forst /// Andreas Magdanz und Studierende der HAWK und RWTH

Hambacher Forst

Andreas Magdanz und Studierende der HAWK und RWTH

11. November bis 19. November 2016
Fotografien

100 Studenten, zwei Universitäten, 10.000 Bilder.
Eine sowohl sachliche als auch emotionale, eine sowohl dokumentarische als auch künstlerische Bestandsaufnahme des durch den Tagebau bedrohten Hambacher Forstes.

Ein Blick auf Deir Ezzor /// Deir ez-Zor 24

Ein Blick auf Deir Ezzor

Deir ez-Zor 24

12. Mai bis 14. Mai 2016
Fotografien

Ali Alleile, seit fünf Monaten in Deutschland, zeigt uns seine Stadt und wie sie sich verändert hat seit dem Jahr 2011, dem Beginn der syrischen Revolution.

State of the Art 3D /// Hinrichsmeyer & Friends

State of the Art 3D

Hinrichsmeyer & Friends

26. Februar bis 28. Februar 2016
05. März bis 06. März 2016
3D-Visualisierungskunst

In der Ausstellung dreht sich alles um 3D-Visualisierung, Virtual Reality und die Möglichkeiten des 3D-Scans.

Stadt /// TM4 Kunstprojekt /// Universität Hildesheim

Stadt

Universität Hildesheim

25. Januar bis 03. Februar 2016
TM4 Kunstprojekt

Studenten der Universität Hildesheim haben sich ein Semester lang künstlerisch mit dem Thema »Stadt« auseinandergesetzt.

Schichtwechsel /// Benjamin Petersen und Markus Knoblich

Schichtwechsel

Markus Knoblich & Benjamin Petersen

Samstag, 12. September 2015
Licht- und Balloninstallation

In der Rasselmania-Halle entstand eine Installation aus fast 450 Luftballons. Zur späten Stunde wurde diese in ein farbiges Lichtermeer getaucht.

Hinten im Hof /// Radio Tonkuhle

Hinten im Hof

Radio Tonkuhle

Samstag, 12. September 2015
Kunst und Jazz

Die Halle und das Außengelände von Rasselmania boten die richtige Kulisse für einen entspannten Abend. Jazzige Liveacts und atmosphärische Lichtinstallationen unterstrichen das Ambiente der ehemaligen Industriehallen.

Stadtbilder /// Rassel

Stadtbilder Hildesheim

Rassel

27. April bis 29. April 2014
Fotografie

Die kreative Auseinandersetzung mit dem Stadtbild war Ziel dieser dreitägigen Ausstellung. Außen zu Innen, Fläche zu Enge, Licht zu Schatten. Beton zu Fachwerk.

Lass uns reden.

RASSELMANIA IST HIER!

RASSELMANIA e.V.
Bischofskamp 18
31137 Hildesheim

IMPRESSUM